Alle Artikel zu NAV

8. Juni 2018 ı AL ı AppSource ı Business Central ı Dynamics365 ı Extensions ı Visual Studio Code

AL-Programmierung in Visual Studio Code: Jetzt lerne ich AL

Die sogenannte AL Language Extension entwickelt sich fast schneller, als man die beiden Buchstaben aussprechen kann. In unserem Videotraining AL-Programmierung bringen wir die notwendigen Basiskenntnisse auch erfahrenen C/AL Entwicklern bei. Das Erlernen der Bedienung von Visual Studio Code erfolgt dabei in für die Grundlagen automatisch. Keine Anreise, keine hohen Kosten oder extremer Zeitaufwand notwendig.

Jetzt lerne ich AL  – und so starte ich

Videotraining Al-Programmierung – 36 Videos – in deutscher Sprache. Diese Videos lassen sich gut neben der normalen Tätigkeiten unterbringen. Muss ich dabei jedes Beispiel umsetzen? Das ist natürlich hilfreich aber für das erste Verständnis nicht erforderlich. Wer also weniger Zeit hat und trotzdem Wissen aufbauen möchte, stellt einfach die Wiedergabegeschwindigkeit höher und erhält, je nach Sprecher mit 1,5x oder 2x fachen Geschwindigkeiten denselben Output. Mit weniger Zeitaufwand.

AL kann jeder lernen und einsetzen

Eine riskante Aussage. Ich bin aber fest davon überzeugt. Der Zugang zur Entwicklungsumgebung ist wesentlich einfacher als für C/AL. Ich benötige keine Lizenzen oder Prüfungen. Es ist online gut dokumentiert und es macht Spaß damit zu arbeiten.

Dass die Handhabung in bestimmten Situationen ähnlich jener von C/AL ist, was ja kein Zufall ist, macht den Einstieg in die Sprache für erfahrene NAV Entwickler meiner Meinung nach einfacher als z. B. jetzt C# zu lernen.

Ich kann einkaufen also kann ich kochen

AL kann jeder lernen. Dabei bleibe ich. Natürlich spielt aber das Know-how über die Anwendung für einen ERP Entwickler auch in Zukunft eine entscheidende Rolle. Bei diesem Punkt werden es in Zukunft vielleicht Neueinsteiger sogar schwieriger haben als erfahrene C/AL Programmierer.

Warum? Im Moment ist es in C/AL einfach möglich sich auch Codestellen anzusehen die Microsoft entwickelt hat. Das macht das Nachvollziehen, Verstehen und Erweitern in vielen Fällen wesentlich einfacher. In AL gibt es diese Möglichkeit (derzeit zumindest) nicht.

Die drei Zeitformen: C/AL – AL – AL

Natürlich kenne ich die Diskussionen rund um das Thema C/AL und wie lange wird es das noch geben. Ich stimme übrigens vielen zu, die der Meinung sind, dass wir onPremise noch ein wenig mit der Sprache C/AL unseren Spaß haben dürfen. Dinge ändern sich aber manchmal auch sehr schnell.

Trotzdem. Mein Gehirn ist zwar keine künstliche Intelligenz (oder noch – wer weiß das schon :), sondern eine natürliche. Diese sagt mir: Neue Projekte und Upgrades sollten, dort wo es möglich ist, AL nicht im Hinterkopf, sondern im zentralen gegenwärtigen Bereich der Gehirnhälften haben.

Damit das gelingt, Videotraining runterladen, fleißig ansehen und zuhören.

25. April 2018 ı Business Central ı Event ı NAV2018 ı Videotraining

Sehen.Ausstauschen.Lernen.Gewinnen – Learn4NAV am 03.05.18 auf der DYNA-FAIR

Erstmalig findet dieses Jahr in Deutschland die DYNA-FAIR statt. IT im POTT und alles dreht sich um Dynamics NAV. Alles, nein fast alles. Ein kleines Unternehmen aus Österreich widersetzt sich dem altbewährten Trend und nutzt seine Zauberkräfte neben Dynamics NAV Weiterbildungsmöglichkeiten auch das erste deutschsprachige Dynamics 365 Business Central Videotraining zu präsentieren.

Das Beste daran ist, wer Vorort ist, kann dieses brandneue Videotraining sogar gewinnen. Wer aber mit Business Central nichts anfängt, ist herzlich eingeladen stattdessen ein Dynamics NAV oder anderes Dynamics 365 Videotraining auszuwählen.

Rene Gayer als Dynamics 365 MVP (und Fußballtrainer?) Vorort bereit für Gespräche

Rene Gayer als (Fussball?)Trainer auf der DYNA-FAIR
Wie so oft entsteht leider immer wieder eine gewisse Unsicherheit wenn Microsoft neue, große Technologiesprünge macht. Dynamics 365 Business Central ist zwar kein großer Technologiesprung, aber fällt durchaus in diesem Bereich.

Sind diese Sorgen berechtigt? Aus meiner persönlichen Sicht, nein!

Wer mit mir aber darüber und gerne auch über klassische Dynamics NAV Themen persönlich diskutieren möchte, kommt am besten direkt auf der Veranstaltung vorbei. Ich bin überzeugt, bei einem gemütlichen Kaffee wird es den einen oder anderen „Aha-Effekt“ geben.

Weitere Informationen findet ihr hier. Natürlich werde ich auch versuchen unserer Videorolle gerecht zu werden und das eine oder andere Kurzvideo von der Veranstaltung veröffentlichen.

Ich freue mich auf euch und nehmt auch gute Schuhe mit. Das Gewinnspiel wird euch einiges abverlangen.

Für jeden etwas dabei

Falls ich euch zu langweilig bin, findet ihr natürlich noch weitere interessante Ansprechpartner von Microsoft Deutschland, Spots-BSS, bms, Simova, VisionData, Kumavision, haveldata, navconnect, BELWARE, Dr. Achim Detering, gbEdv, JetReports, CKL, hsas, AssistM, COMSOL, dynamiccommerce, etiscan, jabo Consulting, Whole Consult, Co-Orga, Prosisoft, acadon, tegosgroup, dynamics4u, traser, BETerna, bestpractise IT-solutions, Alexander Schoenhoff, BVMW der Mittelstand, Competentia u.v.m.

Liebe Grüße, Rene

Keine Zeit zur Veranstaltung zu kommen? Dann nimm doch an unserem NAVTALK zum Thema Business Central teil. Dieser findet am 27.04.18 online statt.

30. Januar 2018 ı Docker ı Dynamics NAV ı NAV ı NAV2017 ı NAV2018 ı renegayer

Docker und NAV: Praktische Einführung und Tipps aus der Praxis

#docker #nav2018 #dynamics365 #d365

Container kennen viele mehr aus Richtung eines Hafens oder eines Schiffs. Docker-Container haben zwar am Ende tatsächlich einen ähnlichen Hintergedanken, transportieren aber keine Handelswaren, sondern beinhalten mehr verschiedene Programme oder Teile einer Software. (Oder beides)

Am kommenden Freitag den 02.02.18. geht es wieder los. Unsere monatlichen NAVTALK Sendungen starten in das Jahr 2018. Ein an die Praxis und Gegenwart angepasstes neues Sendungsformat verspricht neue Möglichkeiten kombiniert mit einem bereits finalisierten Videotraining zum Thema Docker Grundlagen. Mehr dazu in unserem Teaser:

 

Tipps aus der Praxis

Als Interviewpartner zu dieser Sendung steht uns Tobias Fenster, ein von mir sehr geschätzter MVP Kollege, zu Verfügung und wird uns Rede und Antwort stehen. Rede und Antwort mit Tipps aus der Praxis da er Docker bereits seit der Linux Zeit kennt.

Warum teilnehmen

Unser neues Format im Interview und Diskussion Stil gibt euch mehr Möglichkeiten der Interaktion zu Fragen die euch vielleicht deswegen betreffen, weil ihr Docker bereits eingesetzt habt. Das bedeutet, unsere Videotrainings geben euch weiterhin die notwendigen Schritt-für-Schritt Anleitungen. Wer aber darüber hinaus ist oder bereits einige Fragen im Vorfeld hat, sollte an der Live Sendung teilnehmen.

Die Sendung ist wie immer für unsere Learn4NAV-Abonnenten inkludiert.

Die einmalige Teilnahme inklusive Download des Videotrainings ab Verfügbarkeit (voraussichtlich 05.02.2018) liegt bei 150 € exkl. Mwst.

Schnellentschlossene können bis 31.01.18 Mittwoch 18:00 das reduzierte Community Angebot von 99 € nutzen.

Voucher: learn4navdocker_iamin

Zur Anmeldung

LG Rene

12. Dezember 2017 ı AL ı Dynamics NAV ı Learn4NAV ı MichaelaGayer ı NAV2018 ı renegayer ı Tenerife

Learn4NAV: Manche planen… wir sind bereits fertig: Videotraining NAV 2018 – Neuerungen in der Technik ein Überblick

#nav2018 #dynamics365 #tenerife #learn4nav

Advent, Advent, das zweite Training brennt…

Videotraining Dynamics NAV 2018 Neuerungen in der Technik

Dieses Videotraining beinhaltet einen Überblick über die technischen Neuerungen in Dynamics NAV 2018. Sie erhalten zunächst einen ersten Einblick anhand von Folien um dann im Anschluss einige Beispiele in der Anwendung näher kennenzulernen. Dieses Training richtet sich an Entwickler, die einen ersten Eindruck von neuen Möglichkeiten erhalten wollen. Dieses Training ist keine Schritt-für-Schritt Anleitung zur Einrichtung oder Verwendung von neuen Funktionen, sondern gibt Ihnen einen ersten Überblick.
Weiteführende Informationen: www.learn4nav.com

Microsoft Dynamics NAV 2018 – Neuerungen in der Technik
Laufzeit: ca. 1 Std. 44 Min.
Level: Entwickler | Sprache: Deutsch
Version: NAV 2018

7. November 2017 ı Dynamics NAV ı Learn4NAV ı NAV ı NAV2013 ı NAV2015 ı NAV2016 ı NAV2017 ı NAV2017 ı NAV2018 ı ReneGayer ı renegayer ı Reporting ı Videotraining

Learn4NAV Videotraining: Dynamics NAV Einführung in die Produktion

nav2017, dynamics365 #office365 msdyn365 #d365 #financials #Produktion #Fertigung #learn4nav #d365fo #videotraining, #nav2016 #nav2015 #tenerife

Hallo zusammen!

Ich darf euch unser neuestes Videotraining zum Thema Produktion in Dynamics NAV vorstellen! Abseits aller Neuigkeiten und Informationen zu NAV 2018 und Dynamics 365 Tenerife vergessen wir nicht auf die aktuellen Basics der Gegenwart!

Videotraining Dynamics NAV Einführung in die Produktion

Dieses Videotraining von Learn4NAV beschäftigt sich mit den Grundlagen der Produktion. Erfahren Sie mehr über Arbeitspläne, Stücklisten, Fertigungsaufträge, Produktionsplanung und die Durchführung von Produktionsaufträgen.
Weiteführende Informationen: www.learn4nav.com

Microsoft Dynamics NAV 2017 – Einführung in die Produktion
Laufzeit: ca. 3 Std. 10 Min.
Level: Anwender, Administratoren | Sprache: Deutsch
Version: NAV 2017 (abwärts kompatibel)

Hier ein Auszug aus unserem YouTube Kanal:

Weitere Trainings zum Thema Dynamics NAV für Anwender

28. September 2017 ı Dynamics NAV ı Events ı Learn4NAV ı MBS-Training ı Microsoft Dynamics 365 ı NAV ı NAV2016 ı NAV2017 ı NAV2017 ı NAV50SP1 ı renegayer

Directions EMEA 2017 – Microsoft Flow – Who Needs that? – (Flow and OData V4)

#nav2017 #nav2018 #d365 #DirectionsEMEA #dynamics365 #learn4nav #flow #msflow #office365

Hallo zusammen.

In weniger als einer Woche ist es soweit und die DIRECTIONS EMEA 2017 öffnet ihren Türen in Madrid. Ein neuer Rekord bei den Anmeldungen, ein neuer Rekord bei den Sessions und eine wunderschöne Stadt. Was will man mehr?

Letztes Jahr war ich ja auch wieder als Speaker Vorort und habe über den Vergleich Dynamics CRM und NAV Marketing erzählt.  (Ich verzichte jetzt auf die korrekte Ausführung aller bisher bereits vorhandenen Produktnamen).

Dieses Jahr habe ich einen Vortrag zu Microsoft Flow vorbereitet und werde versuchen die Frage zu beantworten –„Wer braucht das“?

Ich würde mich freuen wenn der eine oder andere der auch der Directions ist mich besucht und es bleibt bestimmt Zeit für einen gemütlichen Kaffee.

Dynamics NAV and Microsoft Flow – Who needs that?

Date: Wednesday, October 04, 2017 | From: 02:15 to 03:15 | Room: Bristol, Madrid – Spain

Wir bleiben beim Thema aber wechseln den Fokus:

Bei dieser Gelegenheit: Meine Tests in den letzten Tagen haben ergeben, dass ich mehrere komplette neue, aber auch bereits vorhandene und bereits funktionierende NAV 2017 Systeme mit Flow nicht mehr verbinden konnte.

The URL 'https://xxx:7048/NAV/OData/' is not a valid Microsoft Dynamics NAV OData feed URL. The OData feed URL can be found on the 'Web Services' page in Microsoft Dynamics NAV. clientRequestId: a2d93e83-55db-4f62-a2f8-8436b51f4d1a-self

Dabei habe ich festgestellt, dass nur mehr OData Version 4 unterstützt ist. Dies hängt mit dem letzten Update des Flow NAV Connectors zusammen. Solltet ihr dabei also Probleme haben versucht den O4 Daten-Feed.

Versucht stattdessen ‚https://xxx:7048/NAV/ODataV4/

ABER: Dynamics NAV 2017 hat bei mir leider trotzdem nicht (mehr) funktioniert.

„Dynamics 365 Tenerife“ („NAV 2018“) hat sofort problemlos geklappt. Microsoft hat die Umstellung auf OData V4 Umstellung auch bereits bestätigt. Eine Bestätigung, dass NAV 2017 nicht mehr funktioniert, steht noch aus. Lt. Microsoft sollte NAV 2017 weiterhin funktionieren  … aber meine Tests sagen etwas anderes … . Sobald ich hier etwas höre, gebe ich euch Bescheid.

LG Rene

26. September 2017 ı Dynamics NAV ı Learn4NAV ı MBS-Training ı NAV ı NAV2017

Dynamics 365/Dynamics NAV: „Was ist das das Common Data Service? Brauchen wir das? Müssen wir das verwenden? ‚:D“

#nav2017, dynamics365 #office365 msdyn365 #d365 #financials #Operations #sales #learn4nav #d365fo #videotraining,

Die nächste Sendung

Tja heute ist ein wenig „Influencer Day“ : )

(Anmerkung der Redaktion: Die Grafik wurde überarbeitet 😉 )

Office 365 ist ja seit Langem aus der Welt von Dynamics (365) nicht mehr wegzudenken. Themen wie Flow, Power Apps und so weiter werden langsam aber sicher zumindest im Vertrieb zu Standardbegriffen. Darüber hinaus ist da „zusätzlich“ dieses Common Data Service. Laufend wird es erwähnt und Kommentare im Hinblick der Verwendung von zukünftigen Versionen als Standard „Modell“ gehören keiner Seltenheit mehr an.

Diesen Freitag beschäftigen wir uns daher mit diesem Thema. Das passt perfekt, da ja nächste Woche die Directions EMEA 2017 in Madrid stattfindet. Dazu gibt es morgen einen kurzen Post und natürlich auch danach ein entsprechendes Update.

Davor blicken wir also diesen Freitag noch einmal ein wenig in die Glaskugel (oder sollte ich besser sagen in „die vernetzte Welt“) und informieren euch wo die Reise offenbar hingeht.

Mit oder ohne Besuch der DIRECTIONS eine optimale Vorbereitung auf die nächsten Jahre…, oder Monate…, oder Wochen…, oder waren es doch Tage 😉

LG Rene365

PS Bevor ich mit Mails überschwemmt werden: Nein, ich habe die Statistik nicht geprüft und nein ich habe mir auch keine anderen Quellen eingeholt. Somit ja es kann sein, dass die eine oder andere Positionierung nicht korrekt ist. Bis auf „eine“ – die ist sicher richtig 😉

ı AL ı Dynamics NAV ı Learn4NAV ı MichaelaGayer ı NAV ı NAV2013 ı NAV2015 ı NAV2016 ı NAV2017 ı NAV2017 ı ReneGayer ı renegayer ı Reporting ı Videotraining

Videotraining: Dynamics NAV Einführung in Design und Programmierung

nav2017, dynamics365 #office365 msdyn365 #d365 #financials #development #entwicklung #learn4nav #d365fo #videotraining, #nav2016 #nav2015

Hallo zusammen!

da man immer wieder an uns herangetreten ist ob wir nicht zur vorhandenen Einführung zu Anwendung auch für die Technik ein Videotraining machen könnten haben wir reagiert.

Nachdem unser Buch Einführung in Design und Programmierung sehr erfolgreich mittlerweile wöchentlich mehrfach gekauft wird („Danke“ an Michi bei der Gelegenheit für die tolle Arbeit und das offensichtlich sehr gut nutzbare Ergebnis) haben wir die Beispiele kurzerhand verfilmt und daraus erstanden ist unsere neuestes Videotraining Einführung in Design und Programmierung.

44 Filme – 4 Stunden und 22 Minuten inklusive Objekte und E-Book

Neue oder bestehende Mitarbeiter können ab sofort Ihr Wissen nicht nur in der Anwendung, sondern auch in der Technik entsprechend erweitern.
Das bringt natürlich die Frage auf wie es in Zukunft mit C/AL und AL weitergeht. Ihr könnt sicher sein dass wir dieses Thema laufend verfolgen und sobald es Sinn machen unsere Bibliothek das entsprechende Material zu AL anbieten wird.

LG Rene

Videotraining Dynamics NAV Einführung in Design und Programmierung

Dieses Videotraining von Learn4NAV beschäftigt sich mit den Bereichen Design und Programmierung in Microsoft Dynamics NAV 2017. Ziel dieses Videotrainings ist es, Ihnen eine Einführung in die Entwicklung von Dynamics NAV zu geben. Diese Videotraining wurde als Begleitmaterial für das Buch „Dynamics NAV 2017 – Einführung in Design und Programmierung“ erstellt. Im Laufe des Trainings wird dabei eine komplette Aufgabenstellung anhand von Beispielen umgesetzt.
Weiteführende Informationen: www.learn4nav.com

Microsoft Dynamics NAV 2017 – Einführung in Design und Programmierung
Laufzeit: ca. 4 Std. 22 Min.
Level: Entwickler, Administratoren | Sprache: Deutsch
Version: NAV 2017 (abwärts kompatibel)

Hier ein Auszug aus unserem YouTube Kanal:

Weitere Trainings zum Thema Dynamics NAV für Entwickler

7. September 2017 ı Allgemein ı Dynamics NAV ı Learn4NAV ı NAV ı NAV2017 ı NAV2017 ı renegayer

Learn4NAV Neues Videotraining: Dynamics NAV Power BI – Installation, Konfiguration und Umsetzung

nav2017, dynamics365 #office365 msdyn365 #d365 #financials #lagerbewertung #learn4nav #d365fo #videotraining

Hallo zusammen!

Die Urlaubsphase ist zu Ende und fleißig wird wieder gearbeitet.

Heute veröffentlichen wir die Aufzeichnung unsere Power BI Sendung inklusive Lets Encrypt Zertifikatsverwaltung.

Was demnächst folgt und bereits in der Post Produktion ist, ist das Thema Lagerbewertung und NAV Produktion. Ab Oktober geht’s dann (hoffentlich mit Releases) bereits in Richtung „NAV 2018“.

LG Rene

Dynamics NAV Power BI – Instsallation, Konfiguration und Umsetzung

Dieses Training informiert Sie über die wesentlichen Schritte der Installation und Konfiguration von Power BI, einem Dienst von Office 365, und Dynamics NAV. Anhand eines praktischen Beispiels erstellen Sie mittels „Let’s Encrypt“ ein Zertifikat, konfigurieren den NAV Server Dienst und erzeugen entsprechende Datensets für Ihre Berichte.
Weiteführende Informationen: www.learn4nav.com

Microsoft Dynamics NAV 2017 – Power BI
Laufzeit: ca. 1 Std. 30 Min.
Level: Anwender, Administratoren | Sprache: Deutsch
Version: NAV 2017, Dynamics 365 Financials & Operations BE

Hier ein Auszug aus unserem YouTube Kanal:

Weitere Trainings zum Thema Dynamics NAV für Anwender

20. Juli 2017 ı Learn4NAV ı NAV ı NAV2017 ı renegayer ı Videotraining

Neues Videotraining: Dynamics NAV Lagerbewertung Grundlagen

nav2017, dynamics365 #office365 msdyn365 #d365 #financials #lagerbewertung #learn4nav #d365fo #videotraining

Hallo zusammen!

Die Hitze verleitet mal zwischendurch sich ins kühle Nass zu begeben. Leider kam es dadurch zu einer kleinen Verzögerung. Statt gestern also heute hier das neue Videotraining.

Jetzt muss ich raus aus dem Pool. Wir wollen heute noch ein neues Produkt veröffentlichen.

LG Rene

Heute: Dynamics NAV Lagerbewertung Grundlagen

Dieses Training gibt Ihnen einen ersten Einstieg in die Funktionsweise der Lagerbewertung in Dynamics NAV 2017. Nach einem Überblick zu Lagerabgangsmethoden und deren Verwendung lernen Sie anhand von praktischen Beispielen deren Umsetzung und Korrekturmöglichkeiten kennen.
Weiteführende Informationen: www.learn4nav.com

Microsoft Dynamics NAV 2017 – Lagerbewertung Grundlagen
Laufzeit: ca. 1 Std. 21 Min.
Level: Anwender | Sprache: Deutsch
Version: NAV 2017, Dynamics 365 Financials & Operations BE

Weitere Trainings zum Thema Dynamics NAV für Anwender

zurück