Learn4D365 Dynamics 365 VR Community

Nachdem die letzten 1,5 Jahre im Bereich „Remote-Working“ ein Fortschritt von fasst 10 Jahren spürbar ist (bezogen auf die Dauer der Umsetzung), sind auch wir bei Learn4D365 immer rechtzeitig bereit neue Möglichkeiten für unseren gemeinsamen Fortschritt neue Wege zu gehen.

Wie die Kombination eines Online Trainings + Klassenraums, ist wohl auch der nächste Schritt derzeit nicht als Ersatz, sondern als Ergänzung zu sehen. Meta, Microsoft und viele andere bringen ihre Visionen eines sogenannten Metaverses näher an die (virtuelle) Realität.

Horizon Workrooms

In Horizon Workrooms können sich VR-Brillen-Träger mit Freunden und neuen Leuten treffen, sich austauschen, an neuen Ideen arbeiten, kommende Technologien diskutieren und vieles mehr.

Wir von Learn4D365 haben als Innovationsleader im Bereich Dynamics 365 Learning wieder frühzeitig die Chance egriffen und die Learn4D365 Virtual Reality Community ins Leben gerufen. Am 15.12.21 fand das erste Board Members Launch Meeting statt.

Neben dem erstmaligen gemeinsamen erkunden der Virtual Reality, ging es vor allem darum neue Ideen und Möglichkeiten vorzustellen, in die Zukunft zu blicken und die Umgebung auf ihre Praxistauglichkeit zu testen. Vor allem auch im Vergleich zu einem klassische Videomeeting (wie z.B. MS Teams) herauszufinden.

Dass die weiteren Schritte für diese Community gesetzt wurden, versteht sich von selbst.

Vergleich zu klassischen Videomeetings

Kurz zurückkommend auf den Vergleich mit einem klassischen Videocall sind unserer Erfahrung nach folgende Dinge positiv hervorzuehen

Pro

  • Spürbares Raumgefühl“ – man tatsächlich das Gefühl man sitzt mit den Personen in einem Raum und nimmt dieses Gefühl optisch und akustisch war. Unterschiedliche visuelle und akustische Funktionen optimieren dieses Verhalten
  • Einfachere Interaktionen bei mehreren Teilnehmern – ähnlich wie in Real Life ist es einfacher das Wort zu ergreifen, weil die Aufmerksamkeit „im Raum – beim Gespräch“ und nicht „nur am Bildschirm“ liegt. Alle Teilnehmer können von allen sofort gesehen werden. Man „mehr“ den „Anwesenheits-Überblick“.
  • Präsentationen / Fokus auf den Sprecher/in und Inhalte – durch integrierte Features ermöglichen das „echte Gefühl einer Präsentation / Schulung“ wie in einem physischen Raum.

Contra

Natürlich muss man auch folgende Dinge als Contra berücksichtigen:

  • Einstiegshürde höher als bei einem Videomeeting da spezielle, kostenintensivere (derzeit) Hardware erforderlich (Workrooms ermöglicht aber auch die Teilnehmer per Browser, dann aber kein VR Erlebnis)
  • Konzentration/Müdigkeitsproblem – Wie in Videomeetings und Schulungen hat man nach einer bestimmten Zeit ein Konzentration/Müdigkeitsproblem. Wir haben 2 Stunden gesprochen. Wir fanden dies gut und ausreichend. Unterchiedliche Generationen werden dies unterschiedlich wahrnehmen.
  • Einstieg, je nach Software zu Beginn etwas anspruchsvoll, bis man den Prozess verstanden hat.
  • 2 Stunden die VR Brille am Kopf / Gesicht ist nicht jedermanns Sache

Müssten wir uns allerdings entscheiden die Community in VR oder per Videocall weiterzuführen, ist unsere Erfahrung nach die Virtual Reality klar von Vorteil.

Weitere Themen im Learn4D365 Virtual Reality Communiy Launch waren außerdem:

  • Virtual Reality Immobilienbesichtigung und Dynamics 365 Business Central – Alexander Sturm – Kumavision AG
  • Dynamics 365 Dataverse – Daten / Analysen in Virtual Reality – Wolfgang Wolf – NAVAX
  • Dynamics 365 Learning – Digital Human – DVP Digital Valuable Instructor – Rene Gayer – Learn4D365

Weitere Virtual Reality Learning Erfahrungsberichte

Ein Erfahrungsbericht sollte aber nichts einseitig sein. Aus diesem Grunde haben wir die Teilnehmer gebeten ebenfalls ein kurzes Statement abzugeben.

Das erste Learn4D365 Dynamics 365 VR Community Meeting war nicht nur ein großer Erfolg, sondern hat auch noch jede Menge Spaß bereitet! Ich bin mir sicher, dass unsere Community weiter wachsen wird und wir gemeinsam tolle Ideen entwickeln werden.

Alexander Sturm – Kumavision AG (Erfahrungsbericht)

Der virtuelle Zug startet… und wir sind an Board! Das heutige Meeting war einfach gigantisch und zeigt, welche Möglichkeiten wir bereits heute haben!

Sonja Klimke – Spots BSS

Tolle Sache, verhält aber wie mit den ersten Telefonen: umso sinnvoller, je mehr daran teilnehmen. VR wird Teil unserer Zukunft sein – frühes Einsteigen auf den Zug macht sich bezahlt.

Stefan Gurszky – Amathan

Für mich war es extrem wichtig die neuen Funktion in der Praxis innerhalb einer realen Gruppe auszuprobieren. Besprechungen dieser Art werden sich in 2-3 Jahren durchsetzen, sobald bessere Brillen am Markt eingeführt sind. Diese sind von vielen Herstellern wie ZB Apple und Samsung in Vorbereitung. Mir gefällt die Community um L365 weil die Personen dort ein ähnliches Erfahrungslevel haben und gleiche Prioritäten setzen für den Einsatz der VR Lösungen.

Hans – Peter Gasser – COSMO CONSULT AG

Auch wenn die ganze VR Technik in den letzten 1-2 Jahren einen extremen Sprung gemacht hat, stehen wir noch am Anfang. Ich freue mich mit einer dermaßen tollen Community in diesem Bereich von Anfang an dabei sein zu können. Ich glaube fest daran das dies über kurz oder lang eine neue Art der Kommunikation sein wird, die auch unser Business stark beeinflussen wird. Wenn man sieht wie Microsoft Teams vor allem in Zeiten der Pandemie angenommen wurde, dann ist VR der nächste logische Schritt.

Marco Lubig – KUMAVISION AG

VR – limited by imagination!

Wolfgang Wolf – NAVAX

..und jetzt?

Der Spatenstich für die virtuelle Learn4D365 Welt ist gesetzt. Die ersten Grundstücke sind abgegrenzt.

Jetzt geht es darum diese Ergänzung mit Inhalten und weiteren Fortschritten zu ergänzen. Neue Möglichkeiten zu entdecken. Spaß und Freude dabei zu empfinden.

Es geht jetzt weiter darum Dynamics 365 Orte zu erkunden, die vielleicht noch nie ein anderer Dynamics365er gesehen hat.

Der 15.12.21 war der Startschuss dieser neuen Dynamics 365 Community. Alle Anwesenden waren sich einige, dass dies fortgesetzt werden muss und wird.

Weitere Informationen folgen.

LG Rene

Impressionen

Nachstehend findet ihr einige Impressionen direkt aus der virtuellen Welt vom Launch.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code