1. Dezember 2017 ı Allgemein ı Learn4NAV ı NAV2018

NAV 2018 ist da! – Herzlich willkommen in der Familie

#nav2018 #dynamics365 #tenerife #release #whatsnew

Hallo zusammen,
unerwartet erwarte (siehe Beiträge der letzten Wochen) ist es heute soweit und Microsoft die Version Dynamics NAV 2018 freigegeben.(PartnerAccess – Blog Eintrag fehlt noch)

Codename Tenerife und der Name Dynamics 365 Tenerife sorgten dabei ein wenig für Verwirrung.
Für das Verständnis kann man festhalten, dass die Version 2018 eine erste Version der bereits angekündigten Erweiterungen für das Frühjahr 2018 ist. Die im Frühjahr angekündigte Version läuft daher immer noch unter dem „Decknamen“ Tenerife und wird vermutlich dann auch die Bezeichnung Dynamics 365 tragen und vielleicht dann erstmals „onPremise“ und in der Cloud von Microsoft / bei Microsoft verfügbar sein.

Dagegen die klare Trennung mit der Bezeichnung NAV 2018 für die OnPremise Bereitstellung und den aktuellen Features.

Da es im Web bereits zahlreiche (sehr gute und ausführliche) Beiträge zum Thema der Neuerungen gibt, möchte ich mich in diesem Beitrag auf 2 Punkte konzentrieren:
1. Wo bekomme ich einen schnellen Überblick der Inhalte
2. Wie kann ich auf die Version zugreifen (Installation/Docker).

1 Wo bekomme ich einen schnellen Überblick der Inhalte
Ein kurzes Eingeben der Suchbegriffe in Google bringt bereits zahlreiche Seiten mit den beinhalteten Optimierungen und Neuerungen.
Wir bieten unsererseits wie mittlerweile gewohnt auf unserem Videoportal bereits heute mit dem Release die Themen „NAV 2018 Neuerungen in der Anwendung“ und in den nächsten Tagen „NAV 2018 Neuerungen in der Technik“ (die Videos sind gerade in der Post Produktion) an.

2. Wie kann ich auf die Version zugreifen (Installation/Docker (fehlt noch))
Nutzen Sie unsere kostenlose Webseite www.learn4nav.com/software

In diesem Video ein kleines Beispiel eines neuen Features:


Kommentare sind geschlossen.

zurück